Gehorche der Stimme des Meisters!

OP

Wenn ich das Buch nennen müsste, welches mich am meisten gefesselt, beflügelt und über all die Jahre seit meiner Kindheit begleitet hat, so kann es nur eine Antwort geben: Krabat.

Wie oft habe ich die Mühle im Koselbruch aufgesucht, mich vor ihr gefürchtet, sie gehasst und sie geliebt.

Am Montag, den 19.Februar ist der Erschaffer dieser Geschichte, Otfried Preußler, gestorben. Zusammen mit all denjenigen, die seine Werke schätzen und lieben, und all denjenigen, denen Werte am Herzen liegen wie Freundschaft, Treue und Mut möchte ich heute einen Moment inne halten und mich verneigen vor dem Meister, der sich sein Leben lang bemüht hat, uns diese Werte zu vermitteln.

Advertisements
Veröffentlicht in lesenVerschlagwortet mit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s