Berlin in the cold

Standard

Werbung ist ätzend.

Manchmal aber führt sie uns zu musikalischen Perlen, die wir sonst vielleicht niemals entdeckt hätten.

(Überschrift: Zitat aus Berlin von RY X)

Advertisements

»

  1. Pingback: RY X – Berlin |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s