Wir spielen Theater und keiner schaut zu.

Ingolstadt ist ja nicht so die Metropole, wenn es um gute Musik geht. Nein, ganz und gar nicht. Die Verzweiflung ist also sehr groß, wenn man Sonntag Abend aus seiner gemütlichen Höhle kriecht, und sich in die Stadt aufmacht, um einer Band zu lauschen, die auch noch ein Genre bedient, welches man eigentlich nicht sooo gerne hört.

Das Diagonal in Ingolstadt ist toll, da gibt es gar keine Frage. Sozusagen letzter Zufluchtsort vor grellen Lichtern und Mainstream. Kitty Hoff & Foret Noire haben uns alle umgehauen, uns Spontan/Zufallsbesucher. Wir sind nur ausgegangen, weil wir ausgehen wollten. Wohin, war erstmal egal. Umso besser, wenn man dann von Künstlern überrascht wird, die ihre Instrumente nicht nur beherrschen, sondern eins mit ihnen zu sein scheinen, egal, ob es sich um eine Hawaii Gitarre oder um eine Säge handelt. Und einer Sängerin, die Worte zu Texten und dann zu Geschichten und dann zu Liedern formt, dass man selbst keine Worte findet, um dieses Erlebnis zu beschreiben. Melancholisch, leise, laut und bunt. Leider war ich nicht in der Lage, dem Text immer zu folgen, weil ich dazu neige, mich in der Musik zu verlieren. Und der Jazz ist mir zu fern, um mir ein ganzes Album zu kaufen. So ehrlich muss man mal sein. Doch wenn Kitty und ihre gut aussehenden Jungs wieder in der Nähe sind, bin ich dabei! Wir alle!

Thx to Ellen.

(Überschrift aus einem gehörten Song von Kitty & Foret Noire)

Advertisements

4 Gedanken zu “Wir spielen Theater und keiner schaut zu.

  1. Beswingt in die neue Woche. Danke für die musikalische Entdeckung. Text und Musik gefallen mir sehr gut. Und den Namen habe ich mir jetzt notiert. Sehr treffend: „Melancholisch, leise, laut und bunt.“
    Einen schönen Abend wünscht
    Stefan

    1. Sehr gern! Neue Musik zu entdecken ist immer gut und wichtig. Vielleicht spielen sie ja auch bald in Deiner Stadt, dann nichts wie hin! Neben den ruhigen Songs können sie nämlich auch ordentlich abgehen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s