Full of paranoia

Standard

Das neue Album von Maximo Park ist draußen, und es passt nicht nur zu Laune und Wetter, sondern auch zur aktuellen Leselektüre. 17 Lieder auf ’ner Platte, das hat man nicht oft, und meinen bisherigen Liebling neben Drinking Martinis und Leave This Island stelle ich euch vor. Viel Spaß beim Grübeln, Tagträumen, Tanzen oder was auch immer…

(Überschrift: Zitat aus Brains Cells von Maximo Park)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s